Adventstüten selber basteln

28. Oktober 2021

Adventstüten selber basteln

Wir falten schöne kleine Adventstüten aus unserem ökologischen Geschenkpapier mit Celine und Katharina.

Hier geht’s zum Video:

Was du dafür brauchst:

  • Einen Klebestift
  • Etwas durchsichtiger Klebefilm
  • Geschenkpapier (rechteckig ausgeschnitten, die Größe kannst du nach eigenem Belieben bestimmen)

Anleitung

  1. Klappe ca. 2 cm der Innenseite des Geschenkpapiers zur längeren Seite nach oben um und klebe sie mit dem Klebestift fest.
  2. Im nächsten Schritt faltest du die Außenseiten des Papiers. Nehme dafür zuerst die rechte lange Papierseite und falte sie ca. 1 cm über die Mitte hinweg. Nun faltest du die linke Seite bis zur Mitte, sodass sich beide Außenseiten überlappen.
  3. Danach öffnest du die Faltung wieder und bestreichst die Innenkante der linken Papierseite mit dem Klebestift. Klappe die Faltung wieder zusammen und beide Seiten sind verklebt.
  4. Wende das Papier um 180° und falte nun die untere Seite ca. 5 cm nach oben.
  5. Öffne die Faltung wieder und klappe beide unteren Ecken möglichst gerade nach innen.
  6. Danach faltest du die obere und untere Papierseite zur Mitte. Beide Papierseiten sollten nun aufeinander treffen.
  7. Damit deine Adventstüte einen stabilen Boden erhält, fixiere die Faltungen mit dem Klebestift und zusätzlich mit Klebefilm.
  8. Stelle deine Tüte aufrecht und fertig ist sie zum Befüllen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Teilen